Kategorie: Allgemein

“Dreieinhalb Stunden” von Robert Krause

„Alle, die jet­zt gin­gen, ver­loren ihr Zuhause. Alle, die weit­er­fuhren, ihre Frei­heit.“ Seite 131 „Dreiein­halb Stun­den“ erzählt die Geschichte ein­er Bah­n­fahrt. Am 13. August 1961 fährt der Inter­zo­nen­zug D‑151 in München los in Rich­tung Ost-Berlin.…

“Montecrypto” von Tom Hillenbrand

Stell dir vor, du bist ein auf Ver­mö­gen­san­gele­gen­heit­en spezial­isiert­er Pri­vat­de­tek­tiv um die 40, hast ein schw­eres Alko­hol­prob­lem, von Kryp­towährung nicht den Hauch ein­er Ahnung und wirst nun damit beauf­tragt, das gut ver­steck­te Bit­­coin-Ver­mö­­gen eines verstorbenen…

“Hard Land” von Benedict Wells

„Kind sein ist wie einen Ball hochw­er­fen, Erwach­sen­wer­den ist, wenn er wieder herun­ter­fällt.“ Seite 306 Mis­souri, im Som­mer 1985: In diesem Som­mer ver­liebte er sich und seine Mut­ter starb. Mit diesem ersten Satz ver­rät uns…

Zurück nach oben